• Allgemeines

  • Ich interessiere mich für eTwinning – wie kann ich anfangen?

    Zunächst müssen Sie sich bei eTwinning registrieren und ein Profil erstellen. Dann können Sie an Gruppen teilnehmen, mit der Arbeit an Projekten beginnen und auf Fort- und Weiterbildungsangebote von eTwinning zugreifen.

    Sehen Sie sich das eTwinning-Material zum Selbststudium an. Es enthält Tipps und Tutorials für den schnellen Einstieg.

  • Was ist ein eTwinning Projekt?

    Ein eTwinning-Projekt kann von zwei oder mehr LehrerInnen, einem Lehrerteam oder LeiterInnen von Schulabteilungen, BibliothekarInnen, SchulleiterInnen und SchülerInnen aus ganz Europa durchgeführt werden.

    Sie legen gemeinsam mit Ihrer Partnerschule ein Thema fest, das Sie bearbeiten möchten. Die Projekte sollten IKT und traditionelle Klassenaktivitäten ausgewogen einsetzen und - wenn möglich - in die nationalen Lehrpläne der teilnehmenden Schulen integriert werden.

    Für einen Projektstart müssen mindestens zwei Schulen zusammenarbeiten. Hinweis: Um für ein Europäisches Qualitätssiegel oder einen eTwinning-Preis zugelassen zu werden, müssen Projekte mit Schulen aus mindestens 2 unterschiedlichen Ländern durchgeführt werden.

  • Wie registriere ich mein Projekt? Wie finde ich Partner für mein Projekt?

    Hilfe bei der Erstellung eines Projekts finden Sie unter eTwinning-Material zum Selbststudium.

  • Wo kann ich mehr über eTwinning-Auszeichnungen und -Preise erfahren?

    Weitere Informationen über eTwinning-Preise finden Sie auf der Seite „Auszeichnungen“.

  • Welche Länder können an eTwinning teilnehmen?

    eTwinning richtet sich an die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Zypern.Ausländische Territorien und Länder sind ebenfalls teilnahmeberechtigt.

    Darüber hinaus können Albanien, Bosnien-Herzegowina, die ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien, Island, Liechtenstein, Norwegen, Serbien und die Türkei teilnehmen.

    eTwinning Plus umfasst sechs Länder aus der europäischen Nachbarschaft - Armenien, Aserbeidschan, Georgien, Moldawien und die Ukraine - die Teil der Östlichen Partnerschaft sind sowie Tunesien, das Teil der Union für den Mittelmeerraum (EUROMED) ist.

  • Technische Fragen

  • Ich habe mein Passwort vergessen - was soll ich tun?

    Klicken Sie auf „Haben Sie Ihr Passwort vergessen?“ in der Login-Box auf der Startseite des Portals. Geben Sie jene E-Mail Adresse ein, die Sie bei Ihrer Anmeldung verwendet haben, und klicken Sie auf „abschicken“. Sie erhalten Ihren neuen Benutzernamen und Ihr neues Passwort.

  • Ein Schüler/eine Schülerin hat das Passwort für den TwinSpace vergessen. Wie gelange ich erneut zu dieser Information?

    Suchen Sie den Namen des Schülers/der Schülerin im Mitgliederbereich des TwinSpace und klicken Sie auf „Passwort zurücksetzen“.

    TIPP: Wenn Sie Ihre SchülerInnen in den TwinSpace einladen, notieren Sie die Benutzernamen und Passwörter in einer extra Datei.

  • Wir haben versucht, die Daten der Kontaktperson in unserem Profil zu ändern. Nun kann sich weder die alte noch die neue Kontaktperson einloggen. Was sollen wir tun?

    Sie erhalten Ihre Login-Daten durch Klicken auf „Haben Sie Ihr Passwort vergessen?“ in der Login-Box. Führen Sie die selben Schritte wie beim Vergessen des Passwortes durch.

  • Ich bin nicht mehr länger an der Schule tätig. Wie kann ich mich aus dem Portal löschen?

    Wenn Sie nicht mehr an einer Schule tätig sind, können Sie sich selbst aus der Liste entfernen. Melden Sie sich dazu bei eTwinning Live an, klicken Sie auf das Profilsymbol => Mein Benutzerkonto bearbeiten => Datenschutz und Sicherheit => Profil deaktivieren.

  • Ich arbeite in einer neuen Schule und möchte mein Profil in diese Schule übertragen.

    Wenn Sie die Schule gewechselt haben, deaktivieren Sie zunächst Ihre Schule in Ihrem Profil, und erstellen Sie dann eine neue Schulverbindung, indem Sie in eTwinning Live auf "Eine Schule hinzufügen" klicken.

  • Welche Systemanforderungen werden für die eTwinning-Plattform empfohlen?

    Betriebssysteme:

    Windows (Windows 7 oder jünger)
    Mac OS X
    Linux

    Browser:

    Microsoft Edge 38 oder jünger (Windows-Plattform)
    Microsoft Internet Explorer 10 oder jünger (Windows-Plattform)
    Mozilla Firefox 40 oder jünger (alle Plattformen)
    Opera 27 oder jünger (alle Plattformen)
    Google Chrome 40 oder jünger (alle Plattformen)


    Browser-Einstellungen (Minimum):

    Javascript aktiviert
    Cookies aktiviert


    Erforderliche Plugins:

    Der neueste Adobe Flash Player

    Sonstige Anforderungen:

    Microsoft Proxy Server, später Microsoft ISA Server und Microsoft TMG Server genannt, hat Probleme bei der Verarbeitung von Sitzungsvariablen, was dazu führen kann, dass die Sitzungen unterschiedlicher NutzerInnen vermischt werden. Dieses Produkt wird seit 2012 nicht mehr fortgeführt. Wenn Sie die Software nutzen, kann es zu Problemen damit kommen, in einer Sitzung angemeldet zu bleiben.

    Für weitere Informationen über Ihre Computereinstellungen und/oder wie Sie diese verändern können, kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen Administrator.