article image

eTwinning-Preise

Die Europäischen eTwinning-Preise

Die Hauptkategorie wird von der Europäischen Kommission gesponsert und ist in vier Unterkategorien aufgeteilt:

SchülerInnen im Alter bis 6 Jahren

SchülerInnen im Alter von 7-11 Jahren

SchülerInnen im Alter von 12-15 Jahren

SchülerInnen im Alter von 16-19 Jahren

Teilnahmebedingungen

Wenn Projekte am Wettbewerb teilnehmen möchten, müssen sie in einem Jahr während der Projektlaufzeit mit dem Europäischen Qualitätssiegel ausgezeichnet worden sein. Für alle Projekte muss nachgewiesen werden, dass sie im Schuljahr 2017/2018 aktiv waren.

Hinweis: Wenn das Projekt siegreich ist, sind nur diejenigen Partner berechtigt, an preisbezogenen Veranstaltungen teilzunehmen, die ein Nationales Qualitätssiegel für dieses Projekt erhalten haben.

Projekte können sich nur ein Mal für die eTwinning-Preise bewerben. Allerdings können Projekte, die sich signifikant verbessert haben, ein zweites Mal bewerben - dies liegt im Ermessen der beteiligten Nationalen Koordinierungsstellen.

Regeln

Was versteht man unter einem Beitrag?

Ein Beitrag ist ein europäisches, kooperatives, IKT-basiertes Projekt, an dem Schulen aus unterschiedlichen Ländern teilgenommen haben. Das Projekt muss ein konkretes Ergebnis haben. Nur so können die EvaluatorInnen den Wert, den Prozess und die Ergebnisse des Projekts bewerten. Jeder Beitrag sollte folgende Elemente enthalten:

  • Titel des Projekts
  • Informationen über das Projekt, wie korrekte Alterskategorie, Links und Dokumente zu den Projektergebnissen
  • Beschreibungen der verschiedenen Elemente des Projekts, wie sie von den Preiskategorien definiert werden (max. 150 Wörter pro Kriteriensektion).

WICHTIG:

** TeilnehmerInnen müssen so viel wie möglich von ihrer Arbeit veröffentlichen, da die EvaluatorInnen keinen Zugang zu geschützten Materialien, wie private TwinSpaces, haben. Bitte stellen Sie einen Gastzugang und ein Passwort zur Verfügung, damit EvaluatorInnen Zugang zur Arbeit im TwinSpace erhalten. **

Der Beitrag sollte auch Zusatzinformationen (wenn zutreffend), wie gewonnene Preise bei früheren Awards oder Wettbewerben, Finanzierung von Firmen, usw., enthalten.

Rechtliche und ethische Grundsätze 

Alle Beiträge müssen sich an die europäischen Übereinkommen des Urheberrechts halten. Kurze Zitate können dann verwendet werden, wenn die Quelle angegeben wird. Bilder, Filme, Sound und multimediale Dateien dürfen dann eingesetzt werden, wenn sie von der Schule produziert wurden, der Eigentümer/die Eigentümerin es genehmigt hat oder sie von einer allgemein zugänglichen Quelle wie Clip Arts stammen.
 
Die Beiträge für die eTwinning Preise verbleiben im Eigentum der Schule/der Organisation/des Lehrers oder der Lehrerin. European Schoolnet, sowie die zentrale und die nationalen Koordinierungsstellen, behalten sich das Recht vor, die Materialien kostenlos im Web, auf CD-ROM oder anderen Medien bis zur Frist zu präsentieren.

Evaluierung

Evaluiert werden folgende Kriterien:

  • Pädagogische Innovation: Welche Aspekte des Projekts sind sehr innovativ und kreativ in Bezug auf Inhalt, Ziele, Methode, Aktivitäten, Endprodukte, Verbreitung und Veröffentlichung?
  • Lehrplanintegration: Wie wurde das Projekt in den bestehenden Lehrplan integriert?
  • Kommunikation und Austausch zwischen Partnerschulen: Wie haben LehrerInnen und SchülerInnen der Partnerschulen während des Projekts miteinander kommuniziert und gearbeitet (hier geht es um die aktive Arbeit und nicht nur um den Austausch von Ergebnissen)?
  • Kooperation zwischen Partnerschulen
  • Einsatz von Technologie: Wie gelangt man über den Austausch von E-Mails hinaus? Auf welche Weise wurde IKT-Tools kreativ eingesetzt?
  • Ergebnisse, Auswirkungen und Dokumentation: Welche Ergebnisse bringt das Projekt hervor und weshalb verdient es, ausgezeichnet zu werden?

Mitmachen

Alle Beiträge werden durch Klicken auf den Link in eTwinning-Live eingereicht.

Klicken Sie auf den Projekt-Tab. Sie finden den Link in der Aktionsliste unter der Projektbeschreibung.

Spezialkategorien

Spanische Sprache

Preis gesponsert vom spanischen Ministerium für Bildung, Kultur und Sport

Diese spezielle Kategorie zeichnet ein Projekt aus, das Spanisch als Hauptkommunikationssprache einsetzt oder sich auf innovative Weise dem Erwerb der spanischen Sprache widmet.

Französische Sprache

Preis gesponsert von der Internationalen Vereinigung für Französischlehrer und der Nationalen eTwinning-Koordinierungsstelle in Frankreich

Diese spezielle Kategorie zeichnet ein Projekt aus, das Französisch als Hauptkommunikationssprache einsetzt oder sich auf innovative Weise dem Erwerb der französischen Sprache widmet.

Marie-Skłodowska-Curie-Preis

Preis gesponsert von der Nationalen eTwinning-Koordinierungsstelle in Polen

Diese spezielle Kategorie ehrt das Leben und die Arbeit von Marie Skłodowska Curie, einer Pionierin und weiblichen Wissenschafterin, Gewinnerin des Nobelpreises für Physik und Chemie. Dieser Preis wird an das beste Projekt vergeben, das ein beliebiges wissenschaftliches oder mathematisches Thema als Grundlage für die Projektarbeit heranzieht. Er steht auch Projekten in anderen Fächern offen, die einen Aspekt des Lebens und Schaffens von Marie Skłodowska Curie als Hauptthema der Arbeit wählen.

Yunus-Emre-Preis für Humanismus und interkulturelles Verständnis 

Gesponsert von der Nationalen eTwinning-Koordinierungsstelle in der Türkei

Yunus Emre war ein einfacher türkischer Dichter und Sufi-Mystiker, der im 13. und 14. Jahrhundert lebte. Es war ihm wichtig, in der realen türkischen Sprache seiner Zeit zu schreiben, singen und sprechen. Das wichtigste Konzept in Yunus Emres Philosophie ist die Liebe zur Menschheit. Er hat eine starke Botschaft an die Menschen: unabhängig von Religion, Sprache oder Rasse in Frieden zusammenzuleben. Der Preis wird an Projekte verliehen, die das Bewusstsein und Verständnis der Menschen stärken, indem sie den internationalen Dialog zwischen den ProjektteilnehmerInnen der Partnerländer fördern.

Englischer Sprachpreis

Gesponsert vom British Council

Mit diesem Preis werden Projekte ausgezeichnet, bei denen die englische Sprache als Hauptkommunikationssprache mit dem Schwerpunkt auf den Themen Solidarität und Problemlösungen zwischen Gemeinschaften oder Ländern verwendet wird. An den Projekten müssen SchülerInnen im Alter von 12-15 oder 16-19 Jahren teilnehmen.

Mediterraner Preis

Gesponsert von den Nationalen Koordinierungsstellen in Griechenland, Zypern, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Albanien, Kroatien

Der Mediterrane Preis zeichnet Projekte aus, die sich mit dem Mittelmeer beschäftigen - seiner Umwelt, Geschichte, Kultur, Lebensmittel, dem Tourismus und weiteren Aspekten. Das Mittelmeer ist die zentrale Fernverkehrsstraße für Transport, Handel und kulturellen Austausch zwischen unterschiedlichen Menschen. Der Preis richtet sich an alle Alterskategorien und Länder, die ein Projekt zum Thema „Mittelmeer“ durchgeführt haben.

„Peyo Yavorov“-Preis - Für ein Projekt, dessen Ziel die Vermittlung der Liebe zum Lesen unter Jugendlichen ist

Gesponsert von der Nationalen Koordinierungsstelle Bulgariens

Dieser Preis wird an ein Projekt verliehen, dessen Ziel die Vermittlung der Liebe zum Lesen unter Jugendlichen ist. Der Award ist nach Peyo Yavorov, einem bedeutenden Vertreter der bulgarischen Literatur, benannt. Der Preis steht allen Alterskategorien und Ländern offen.

Bürgerschaftspreis

Gesponsert von den nationalen Koordinierungsstellen Frankreichs und Deutschlands

Mit diesem Preis werden Projekte ausgezeichnet, die sich mit der Erforschung von Praxisbeispielen für aktives Bürgertum beschäftigen, sei es aus einer historischen Perspektive oder der Untersuchung der Rechte und Pflichten eines Bürgers sowohl in der realen Welt als auch in der digitalen Welt des 21. Jahrhunderts.