article image

Kommunikation

Der Mehrwert von eTwinning-Projekten besteht darin, dass sie Klassenzimmer ohne Wände schaffen. Die Schüler können sich mit Gleichaltrigen aus anderen europäischen Ländern und darüber hinaus austauschen. Sie können ihre Ansichten und ihre Kultur miteinander teilen. Sie können vergleichen und sich ihrer Identität bewusst werden. Das Wichtigste ist, dass die Kommunikation auf sichere Weise und mit gegenseitigem Respekt erfolgt. Kommunikation sollte niemals erzwungen werden.

Kommunikation kann auf verschiedene Art und Weise stattfinden. Sie kann verbal oder nonverbal sein. Eine spezielle Art der Kommunikation stellt die Weitergabe von Bildern, Videos und Texten dar.

Die im TwinSpace integrierten Kommunikationswerkzeuge ermöglichen eine direktere Kommunikation. Die Lehrkräfte können Diskussionsforen einrichten. Diese Foren können genutzt werden, um Schüler in nicht-simultane Interaktionen einzubinden. Mit Twinmail kann jedes Mitglied des Projekts individuelle Nachrichten versenden. Die Lehrkräfte können auch Live-Veranstaltungen für alle Mitglieder des TwinSpace organisieren und einen virtuellen Raum zur Nutzung des Videokonferenzsystems buchen.

VORSCHLÄGE FÜR AKTIVITÄTEN

        1. Eine Diskussionsrunde mit den Schülern aller Partnerschulen organisieren, um deren Meinungen zu einem bestimmten Thema zusammenzutragen. Stellen Sie eine Frage und bitten Sie die Schüler, ihre Meinungen mit Argumenten zu unterstützen, die Texte der anderen Schüler zu lesen und für die Meinungen zu stimmen, die ihre Gedanken widerspiegeln.

        Empfohlene Technologie: TwinSpace-Forum, www.tricider.com, http://www.createdebate.com, www.voxopop.com

        2. Ein Live-Event mit den Schülern aller Klassen organisieren. Die Schüler sollen für ihre Partner einige Fragen zu einem bestimmten Thema vorbereiten und auch bereit sein, die Fragen ihrer Partner zu beantworten.

        Empfohlene Technologie: Adobe Connect (Teil von TwinSpace)

        3. Gruppenräume. Die Lehrkraft stellt transnationale Gruppen zusammen und weist jeder Gruppe eine eigene Chatbox zu. Die Teilnehmer können in Echtzeit über ein bestimmtes Thema diskutieren.

        Empfohlene Technologie: http://todaysmeet.com