article image

Freunde von eTwinning treffen SALTO-YOUTH

Die mit eTwinning befreundete Organisation SALTO-YOUTH hat das Ziel, Strategien für die Jugendarbeit zu erforschen und zu entwickeln und Ressourcen für Jugendbetreuer/innen und Jugendleiter/innen bereitzustellen. Als Mitglied des Netzwerks der Freunde bietet SALTO-YOUTH Ressourcenzentren, Hilfsmittel und Kurse zur Unterstützung von Organisationen und Nationalen Agenturen an.

SALTO-YOUTH ist ein Netzwerk aus sieben Ressourcenzentren, die im Rahmen der Erasmus+ Programme für Jugend und europäische Solidarität an europäischen Schwerpunktbereichen im Jugendsektor arbeiten. Dieses Netzwerk organisiert über seine Plattform Fortbildungsveranstaltungen und Aktivitäten zur Kontaktpflege, um Organisationen und Nationale Agenturen zu unterstützen. Außerdem bietet SALTO-YOUTH informelle Lernressourcen für Jugendbetreuer/innen und Jugendleiter/innen.

SALTO-YOUTH fungiert als Bindeglied zwischen den europäischen Politikerinnen und Politikern, Programmen und Praktikern/-innen. Dazu bietet SALTO-YOUTH verschiedene Tools wie den Europäischen Fortbildungskalender, in dem Sie Weiterbildungsaktivitäten und Seminare von SALTO und anderen Organisationen finden können; die Toolbox for Training, die Hunderte von Tools und Ideen für Aktivitäten in der Jugendarbeit enthält; die Atlas-Plattform zur Partnersuche, die Ihnen hilft, mit Tausenden von Jugendprojekten in ganz Europa in Kontakt zu bleiben, mit dem Ziel, starke Partnerschaften aufzubauen und sich für Erasmus+ zu bewerben; oder Trainers Online for Youth, ein Verzeichnis von über 500 Ausbildern/-innen, die internationale Fortbildungsaktivitäten durchführen können.

Darüber hinaus verfügt SALTO-YOUTH auch über sieben Ressourcenzentren. Jedes von ihnen konzentriert sich auf ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Region und sie haben mehrere gemeinsame Aufgaben mit den Nationalen Agenturen, der Europäischen Kommission und anderen Institutionen in Bezug auf politische Maßnahmen für Jugendbetreuer/innen.

Darüber hinaus verbreitet, erforscht, entwickelt und betreibt SALTO-YOUTH Strategien zur Jugendarbeit. Mit den in diesem Netzwerk konzipierten Hilfsmitteln und den auf das Lernen ausgerichteten Veranstaltungen soll jungen Menschen und Jugendbetreuern/-innen die Möglichkeit gegeben werden, sich fortzubilden und weiterzuentwickeln.

eTwinning und SALTO-YOUTH sind schon seit langem Freunde. Im Jahr 2017 hat SALTO-YOUTH einen Beitrag zu dem jährlich erscheinenden Buch Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning geleistet, das sich mit den Herausforderungen im Bildungsbereich befasst und bewährte Praxisbeispiele enthält.

Möchten Sie mehr wissen? Auf der SALTO-YOUTH-Website finden Sie weitere Informationen.