article image

eTwinlandia: eine Entdeckungsreise der Demokratie

Willkommen in eTwinlandia! Wie wäre es mit einem Kaffee in Kindness Village? Oder einer Tasse Tee in Connect Town? Lust auf einen Tagesausflug von Influenceville nach Supportville? Verwirrt? Keine Sorge – Präsident T. Winspace führt Sie gerne herum!

eTwinlandia ist eine Aktivität, bei der es darum geht, demokratische Werte praktisch zu erleben. Sie wurde bei der Netzwerkübung während der eTwinning-Jahreskonferenz 2019 genutzt. Ein Bürger von eTwinlandia hatte ein lange verloren geglaubtes Teil des Wappens des Landes, ein Ostrakon, gefunden. Zwei Tage lang wurden fast 600 Teilnehmer/innen, die meisten von ihnen Lehrkräfte, zu vollwertigen Bürger/innen von eTwinlandia und mussten eine Aufgabe lösen – entscheiden, in welchem Dorf das neu gefundene Teil des Ostrakons aufbewahrt werden sollte. Bei Ankunft erhielt jeder Teilnehmer Anweisungen über seine Rolle und das Dorf, zu dem er gehörte, sowie fünf eTwinlandia-Regeln. Während der Konferenz sollten sie demokratisch an einer möglichen Lösung arbeiten. In den letzten Sitzungen wurde der Sieger dann demokratisch gewählt. Derjenige mit den meisten Stimmen gewann.

Scientix

In dem Jahr, in dem sich eTwinning mit demokratischer Partizipation befasste, bot die Reise in das imaginäre Land eTwinlandia den Teilnehmer/innen ein Beispiel für demokratische Prozesse und wie diese eingesetzt werden, aus erster Hand. Ziel der Aktivität war es, Einblicke in die Vorteile des Einsatzes der Grundsätze eines aktiven bürgerschaftlichen Engagements im Unterricht und die Auswirkungen auf demokratische Gesellschaften dank einer gestiegenen Beteiligung und eines besseren Bewusstseins der Schüler/innen zu gewähren.

Die Grundätze der demokratischen Partizipation sind wesentlich für eTwinning. eTwinning ermöglicht es Lehrkräften, Schüler/innen, Eltern und der lokalen Gemeinschaft, aktiv an zahlreichen eTwinning-Projekten, -Kampagnen und -Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen.

eTwinlandia steht jetzt allen zur Verfügung, die Interesse daran haben, ihr demokratisches Wissen und die entsprechenden Grundsätze in die Praxis umzusetzen.

Scientix