article image

Thematische Konferenzen

Was ist das?
Die thematischen Konferenzen sind 3-tägige Präsenz-Informationsveranstaltungen. Die Themen decken pädagogische Aspekte grundsätzlich ab. Das Hauptziel ist die Information über und die Bekanntmachung von eTwinning. Diese Veranstaltungen werden in einer weit verbreiteten europäischen Sprache durchgeführt. Auf Wunsch erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Wer ist der Organisator? Die nationalen Koordinierungsstellen in Zusammenarbeit mit der zentralen Koordinierungsstelle

Wer kann teilnehmen? Zielgruppe sind alle Lehrkräfte, aber auch Personengruppen, die keine eTwinner sind, zum Beispiel regionale Behörden. Potenzielle Teilnehmer werden eingeladen und eventuell nach dem Thema ausgewählt. An thematischen Konferenzen nehmen durchschnittlich 200 Personen teil.

Dauer: 2 bis 3 Tage

Wo? Diese Veranstaltungen finden überall in Europa statt.

Wie kann ich mich bewerben? Wenden Sie sich an Ihre NSS.

  • Professional Development
  • Training session