article image

Lösen Sie die Rätsel und finden Sie das Prisma der Inklusion!

Die eTwinning-Frühjahrskampagne geht mit der soeben gestarteten Online-Schatzsuche weiter, einem Online-Spiel, an dem sich alle eTwinner beteiligen und bei dem sie Preise gewinnen können!

Das Spiel ist Teil des eTwinning-Themas 2017 Inklusion, eine direkte Antwort auf die Aufrufe der Europäischen Kommission zu einer verstärkten Zusammenarbeit in Bildung und Ausbildung bis 2020 in der „Erasmus+-Strategie für Inklusion und Vielfalt im Jugendbereich“.

Ziel der „Online-Schatzsuche“ ist es, Mister Zs fiese Pläne zu durchkreuzen. Dafür müssen Rätsel und Puzzles gelöst werden, die Sie zum Prisma der Inklusion führen. Das Spiel soll das Bewusstsein zum Thema schärfen und soziale Inklusion und Aktivitäten zum Thema in Schulen fördern.

Die Online-Schatzsuche eignet sich für SchülerInnen jeder Altersgruppe, die in zwei Kategorien eingeteilt sind: 6 bis 12 und 12 bis 18 Jahre, egal ob neue oder erfahrene eTwinner. Die siegreichen Lehrkräfte beider Kategorien erhalten eine Einladung zur eTwinning-Jahreskonferenz, die im Oktober in Malta stattfinden wird, sowie Brettspiele für ihr Klassenzimmer.

Die Teilnahme ist noch bis zum 7. Juni 2017 möglich. Seien Sie dabei – viel Glück!