article image

SchülerInnen eine Stimme geben – die Europawahlen 2019

In weniger als 100 Tagen sind die BürgerInnen Europas aufgefordert, ihre Stimme abzugeben und mitzuentscheiden, was für Europa jetzt ansteht. Die zwischen dem 23. und 26. Mai stattfindenden Europawahlen werden die Europäische Union für die nächsten Jahre prägen.

Die Europäische Kommission und ihre zahlreichen Dienste wie eTwinning möchten so viele Menschen wie möglich ansprechen, um sie dabei zu unterstützen, bei der Wahl eine informierte Entscheidung zu treffen. Wir wollen zeigen, wie die Europäische Union ihre BürgerInnen zu einem besseren Leben befähigt, Bedürftige schützt und den Ländern dabei hilft, Arbeitsplätze zu schaffen und Gemeinschaften neu zu beleben.

In diesem Jahr befasst sich eTwinning schwerpunktmäßig mit Demokratischer Teilhabe und ruft alle, denen Europa am Herzen liegt, auf, sich uns anzuschließen – auch Lehrkräfte und SchülerInnen. Auch wenn Ihre SchülerInnen diesmal noch zu jung sind, um zu wählen, sind sie eingeladen, über die anstehenden Themen zu diskutieren, so dass sie das Gefühl bekommen, eingebunden zu sein und gehört zu werden.

Unten finden Sie Links zu neuen Materialien, die Sie verwenden können, um Ihren KollegInnen und SchülerInnen das Verfahren der Wahl und die Bereiche und Handlungsfelder, in denen die EU tätig ist, näherzubringen. Die Materialien stehen in vielen EU-Amtssprachen zur Verfügung: