article image

Der Mehrwert von eTwinning – kontinuierliche berufliche Weiterbildung

eTwinning ist eine Gemeinschaft für berufliche Weiterbildung, die Lehrkräften Gelegenheiten bietet, ihre Fähigkeiten, Kompetenzen und pädagogischen Ansätze zu verbessern.

Zu diesem Zweck wurden im Jahr 2009 eTwinning-Gruppen und Online-Lernveranstaltungen eingeführt, gefolgt von eTwinning-Webinaren im Jahr 2013, die seit 2014 als Online-Seminare bezeichnet werden. In Live-Videokonferenzen haben Lehrkräfte die Möglichkeit, sich über spezifische Themen zu informieren und darüber zu diskutieren, zum Beispiel Kollaboratives Lernen: von der Theorie zur Praxis, Für ein besseres Verständnis des Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern, das Konzept der eTwinning-Schule, Neue Rahmenkonzepte, Beschreibungen und politische Maßnahmen für kulturelle Kreativität sowie Die Bedeutung von emotionaler Intelligenz in der Schule.

Im Jahr 2017 wurden die Lernveranstaltungen und Online-Seminare sowie Workshops zur beruflichen Weiterbildung von den teilnehmenden eTwinnern hoch geschätzt:

„Großartige Möglichkeit und viele Anregungen zur Weiterentwicklung“

(eTwinner)

„Ich war von der Menge der positiven Energie begeistert, die alle Teilnehmer und das Organisationsteam einbrachten, und eine Teilnahme an diesen Treffen ist für Pädagogen ein Muss, schon aus dem Grund, um zahlreiche Menschen kennenzulernen, die im Schulleben Veränderungen bewirken möchten.“

(eTwinner)

Die Themen der Lernveranstaltungen reichen von Informationen, wie man neu angekommene Migrantenschüler in den Schulalltag integriert (Ergebnisse finden Sie hier) bis zu Informationen über digitale Kreativität und dem pädagogischen Einsatz von Online-Tools beim Sprachenlernen (wichtigste Ergebnisse hier bzw.hier).

Lehrkräfte bei eTwinning betrachten diese Weiterbildungsangebote als entscheidendes Element für ihre derzeitige und zukünftige Arbeit. Von den insgesamt 6735 Teilnehmern an den Lernveranstaltungen (LE) und Online-Seminaren (OS) im Jahr 2017 füllten 58,9 % nach der Veranstaltung ein Bewertungsformular aus. 93 % bzw. 95 % der Antwortenden bewerteten die Lernveranstaltungen und Online-Seminare als hervorragend und sehr gut!

Satisfaction Rates

Im Vergleich zu 2016 nahmen mehr Lehrkräfte an Lernveranstaltungen und an Online-Seminaren teil:

  • Gesamtzahl der Teilnehmer pro Lernveranstaltung 2016: 4195 / 2017: 4465 Anstieg um 10,5 %!
  • Gesamtzahl der Teilnehmer pro eTwinning Plus-Lernveranstaltung 2016: 471 / 2017: 648 Anstieg um 13,75 %!
  • Gesamtzahl der Teilnehmer pro Online-Seminar 2016: 1464 / 2017: 1622 Anstieg um 11 %!

Registrieren Sie sich noch heute bei eTwinning, und profitieren Sie von all den beruflichen Weiterbildungsangeboten!