article image

eTwinning freut sich, neue Projekt-Kits anzukündigen!

Projekt-Kits sind nützliche Tools, die Sie dabei unterstützen, neue Ideen zu entwickeln und Projekte von A bis Z aufzusetzen und zu managen. Es handelt sich um eine Auswahl der besten verfügbaren Praxisbeispiele, die Ihnen Anregungen geben sollen, wenn Sie eigene eTwinning-Projekte entwickeln und durchführen.

Projekt-Kits unterstützen Sie beim Umgang mit Ihrer Zeit, Ihren Partnern und Ihren Ideen und sorgen für eine größere Produktivität. Da sie online verfügbar sind, lässt sich von überall aus darauf zugreifen, um die eigenen Materialien zu aktualisieren. eTwinning freut sich, verkünden zu können, dass jetzt sieben neue Projekt-Kits zur Verfügung stehen, von denen zwei auch für eTwinning Plus zugänglich sind. Derzeit stehen die Projekt-Kits in 22 Sprachen zur Verfügung und decken eine Themenpalette von der Arbeit mit geflüchteten SchülerInnen bis hin zum europäischen Jahresthema Kulturelles Erbe ab. Hier finden Sie Kurzbeschreibungen der einzelnen Projekte:

  • Kulturerbe: Der Schwerpunkt der Aktivitäten in diesem Kit liegt auf den drei wesentlichen Kategorien des kulturellen Erbes: materielle Kultur, wie Denkmäler, Gebäude, Bücher, Kunstwerke und Artefakte; immaterielle Kultur, wie mündliche Überlieferungen, Bräuche, Folklore, Sprache und Lebensstil und natürliches Erbe, wie Naturlandschaften mit kulturellen Aspekten.
  • Migranten und Flüchtlinge: Die SchülerInnen erforschen die Geschichte der Immigration und vergleichen sie mit den Immigrationsmustern im heutigen Europa. Sie analysieren die Geschichte und Literatur, um gegenwärtige Ereignisse in einem historischen und internationalen Kontext zu verstehen. 
  • Mach mich zu einem Europäer: Die Aktivitäten in diesem Kit befassen sich mit den europäischen Werten und der Entwicklung der europäischen Identität. Die SchülerInnen lernen die Grundwerte der Europäischen Union kennen: Achtung der Menschenwürde und der Menschenrechte, Freiheit, Demokratie, Gleichheit und Rechtsstaatlichkeit.
  • Junge Unternehmer: Die Aktivitäten in diesem Kit dienen dazu, die unternehmerischen Kompetenzen und die Beschäftigungsfähigkeit der SchülerInnen zu stärken. Die SchülerInnen lernen, einen Job auszuwählen und ein eigenes Unternehmen zu gründen.
  • MINT mit Kunst: Die Aktivitäten in diesem Kit legen ihren Schwerpunkt auf die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) sowie auf Kunst, Sprachen und Geisteswissenschaften. Das Kit zielt darauf ab, kritisches und kreatives Denken und Problemlösungskompetenzen der SchülerInnen zu verbessern.
  • Die Kunst des Teilens – die Kunst teilen (eTw+): Die SchülerInnen lernen die verschiedenen Formen des Urheberrechts und der Creative-Commons-Lizenzen kennen. Sie lernen, wie sie dem Urheber angemessen Anerkennung schenken können.
  • Geschichten verbinden (eTw+): Das Kit zielt darauf ab, die Schreib-, Sprech- und Präsentationsfähigkeiten der SchülerInnen zu verbessern. Die Schüler nehmen an Aktivitäten teil, die kollaboratives Lernen fördern, indem sie sich gegenseitig traditionelle Geschichten aus ihren Ländern erzählen. 

Projekt-Kits bieten eTwinnern die einmalige Chance, einzigartige gemeinschaftliche Lernerlebnisse zu schaffen. Wenn Sie mehr über die Projekt-Kits erfahren oder wissen möchten, wie Sie selbst eines anlegen, klicken Sie hier